Der Mensch im Mittelpunkt

 Schulflyer                                                                       Schulvideo

 

Ja, die gibt es. Nähere Informationen über die Übungsfirma Reisebüro Weltenbummler und die Übungsfirma Sporthotel Jump findet man hier.


Elternabend: am Dienstag, 26.01.2021 in der Aula Magna der Schule


Tage der offenen Tür: am Mittwoch, 27.01.2021 und 03.02.2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr und am Samstag, 30.01.2021 und 06.02.21 von 08:00 bis 12:00 Uhr. 


Schnupperunterricht: online...


Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Aktivitäten nur dann stattfinden, wenn es die epidemiologische Situation zulässt.

Häufig gestellte Fragen

Sozialwissenschaftliches GymnasiumFachoberschule für Tourismus
 
  • Allgemeinbildung steht im Vordergrund 
    Mensch und Gesellschaft als Themen
    Wissenschaftliches Arbeiten

  • Mit Latein oder Volkswirtschaft

  • Praktikum in der 4. und 5. Klasse

  • Vorbereitung auf ein Studium; Berufseinstieg möglich

  • Perspektiven: Studium
    Bildungswissenschaften Brixen, Psychologie, Pädagogik, Wirtschaft, Recht, Medizin, Geisteswissenschaften …
    Claudiana: medizinische Berufe

 
 
  • Praxisorientierter Unterricht
    Tourismusspezifische Fächer und Computerprogramme, Übungsfirma

  • Mit Spanisch oder Russisch

  • Praktikum in der 4. und 5. Klasse

  • Vorbereitung auf Berufseinstieg oder Studium

  • Perspektiven: Beruf und Studium
    Hotelwesen, Reisebüro, Verwaltungstätigkeit,
    Tourismusorganisationen …
    Studium: Wirtschaft, Sprachen, Tourismusmanagement, Rechtswissenschaften ...

 
  •  Fundierte Allgemeinbildung
  • Spezifische Ausbildung in Wirtschaft und Tourismus
  • Erweiterte Sprachkompetenzen Englisch, Russisch, Spanisch
  • Anwendungen verschiedener EDV-Programme
  • Fächerübergreifendes Arbeiten in Kleingruppen und Projektarbeit
  • Praxisbezug durch Übungsfirma und Betriebspraktikum in der 4. und 5. Klasse
  • Fachvorträge und Betriebsbesichtigungen
  • Kaufmännisches Rechnen (Prozentrechnung, Durchschnittsrechnung, Waren- und Preiskalkulation, Zinsrechnung)
  • Bedürfnisse, Wirtschaftskreislauf, betriebliche Leistungsbereiche
  • Kaufvertrag, Zahlungsformen, kaufmännischer Schriftverkehr
  • Grundkenntnisse der Buchhaltung
  • Allgemeine Tourismuslehre
  • Beherbergungsbetriebe/Reisebüros (Einteilung und Abläufe)
  • Jahresabschluss im Tourismusbetrieb
  • Bilanz lesen und interpretieren
  • Organisation und Führungsebenen
  • Verträge im Reisebüro, Front und Backoffice im Tourismusbetrieb
  • Strategische Unternehmensplanung (Businesspläne, Controllinginstrumente, Tourismuskennzahlen)
  • Planung von Reisen und Events
  • Personalmanagement
  • Qualitätsmanagement

Das Fach Rechtskunde behandelt zwei große Bereiche des Rechts: das Privatrecht und das öffentliche Recht.

Im Bereich Privatrecht:

  • Das Personen- und Familienrecht
  • Das Erbrecht
  • Das Sachenrecht
  • Das Schuldrecht
  • Das Arbeitsrecht
  • Das Handelsrecht

 

Im Bereich Öffentliches Recht:

  • Die Prinzipien der Verfassung
  • Die Rechte und Pflichten der Staatsbürger
  • Den Aufbau der Republik Italien und das Gerichtswesen
  • Die Autonomie Südtirols
  • Die Gemeinde
  • Die Europäische Union
  • Die UNO und andere internationale Organisationen
 

Der Übungsfirmenunterricht bedeutet:

  • Praxisorientiertes Arbeiten in einem Hotel/ Reisebüro
  • Simulation von betriebstypischen Situationen
  • Abwicklung von Tätigkeiten in unterschiedlichen Abteilungen (z. B. Rezeption im Hotel, Outgoing- Verkauf von Reisen im Reisebüro)
  • Teilnahme an internationalen Übungsfirmenmessen
  • Teilnahme am Qualitätsaudit
  • Enger Kontakt zur/und Austausch mit der Partnerfirma
  • Erwerb von Sprachfertigkeiten im Berufsalltag
  • Praxisorientierte Computerprogramme
  • Förderung des unternehmerischen Denkens und Verstehens von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen

Für weitere Fragen kann man sich an folgene E-Mail-Adresse wenden: info(at)sozgymfotour.org